1.

  • Laden Sie die ECG247-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Mobiltelefon.

2.

  • Klicken Sie auf den Link in der SMS von Ihrem Arzt oder

  • Öffnen Sie die App und folgen Sie den Anweisungen

3.

  • Nehmen Sie das Elektrodenpflaster aus der Verpackung und legen Sie es auf einen Tisch

  • Entfernen Sie NICHT die grüne Folie über dem Akku

  • Platzieren Sie den Sensor auf dem Elektrodenpflaster. Der Pfeil auf dem Sensor muss auf das geöffnete Schlosssymbol zeigen

  • Im Uhrzeigersinn drehen, sodass der Pfeil auf das geschlossene Schlosssymbol zeigt

4.

  • Verbinden Sie den Sensor mit Ihrem Telefon

  • Drücken Sie die Taste in der Mitte des Sensors, bis das blaue Licht aufleuchtet

5.

  • Reinigen Sie die Haut über dem Brustbein (alle Haare werden entfernt). Die Haut muss trocken sein, bevor der Sensor angebracht wird

  • Entfernen Sie beide Schutzfolien von der Klebeseite des Sensors

  • Platzieren Sie den Sensor vorsichtig hoch oben auf dem Brustbein (direkt unterhalb der Halsgrube). Drücken Sie das Pflaster fest

  • Sitze still, bis der Sensor kalibriert und angeschlossen ist

6.

  • Ihr Herzschlag wird aufgezeichnet und analysiert. Verwenden Sie den Sensor 3–7 Tage lang.

  • Die ECG247-App muss während des gesamten Testzeitraums im Hintergrund auf dem Telefon laufen. Deaktivieren Sie die Akkuoptimierung, um zu verhindern, dass das Telefon die App schließt. Sehen Sie, wie hier.

  • Das Telefon benachrichtigt Sie, wenn es die Verbindung zum Sensor verliert, stellt aber automatisch eine Verbindung her, wenn es wieder in der Nähe ist.

7.

  • Der Test wird durch Drücken von «Test beenden» beendet
  • Informationen zu Rhythmusstörungen finden Sie unter Ergebnisse
  • Der Test kann mit einem Hausarzt geteilt werden oder Sie können eine Beurteilung des Tests bei unseren Herzspezialisten anfordern